Eckdaten

  • Art Mehrfamilienhaus
  • Lage 55239 Gau-Odernheim
  • Kaufpreis 420.000,00
  • Wohnfläche ca. 248
  • Grundstück ca. 153
  • Zimmer 10
  • Baujahr 1850
  • Etagen 2
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt ja
  • Stellplatzanzahl 1
  • Bezugstermin 01.12.2020
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 5429
  • Provision 5,95%

Immobilie

Es handelt sich um ein 3-Familien-Wohnhaus (geteilt in 3 Eigentumswohnungen) in einer Wohnungseigentümer-gemeinschaft mit insgesamt 9 Wohneinheiten.

Einheit 1: EG ca. 82,11 m² Wohnfläche
Wohneinheit 2: OG-DG Maisonettewohnung: ca. 93,6 m² Wohnfläche
Wohneinheit 3: DG, ca. 72,73 m² Wohnfläche

Die Wohneinheit Nr. 1 ist zur Zeit gewerblich vermietet und wird freigestellt.

Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung.

Das denkmalgeschützte Fachwerkhaus wurde 1993 komplett entkernt und saniert.

Lage

Gau-Odernheim mit seinen ca. 3.900 Einwohnern ist anerkanntes Kleinzentrum in dem Landwirtschaft, Weinbau, Handel und Gewerbe betrieben werden.
Kindergarten, Grund- und Realschule sind vorhanden.

Gute Anbindung zur A61 (Alzey) und zur A 63 (Biebelnheim)

Ausstattung

– 3 Wohneinheiten
– Öl-Zentralheizung
– geteilt in 3 Eigentumswohnungen

Keller Seniorengerecht Vermietet Einbauküche

Sonstiges

Wir bitten Sie, bei Ihrer Anfrage die VOLLSTÄNDIGE Adresse und Telefonnummer anzugeben, da wir diese Angaben aus rechtlichen Nachweisgründen festhalten müssen. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Sollten die Angaben nicht vollständig sein, können wir Ihnen leider nicht die gewünschten Unterlagen zukommen lassen. Der Versand erfolgt vorzugsweise per E-Mail.

Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Haftungsausschluss:
Alle Angaben haben wir vom Eigentümer erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Eigentümer ausdrücklich vor.

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld