Eckdaten

  • Art Grundstücke
  • Lage 67592 Flörsheim-Dalsheim
  • Kaufpreis 175.000,00
  • Grundstück ca. 474
  • Bezugstermin sofort
  • Bebaubar nach Nachbarbebauung
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 10 min
  • Immobilien-ID 5408
  • Provision 5,95

Immobilie

Solche Altimmobilien mit sonnigem Grundstück sind Raritäten. Dieses Objekt bietet die Möglichkeit, in der beliebten Weinbaugemeinde Flörsheim-Dalsheim, den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.
Es handelt sich hier um ein Anwesen am Rande des Ortskerns von Niederflörsheim. Die Ausrichtung nach Süd-Ost gewährt freien Blick auf einen Weinberg. Der Gebäudebestand besteht aus einem Wohnhaus mit angebauter Scheune. Die Nordseite der Gebäude ist an einen Hang angefügt.
Für Bauherren ist von großem Vorteil, dass die Genehmigung zum Abriss des Altbestandes und einem Neubauvorhaben nach § 34 BauGB bereits vorliegt.

Lage

Flörsheim-Dalsheim ist ein sehr beliebter Wohnort. Im laufe der Jahre wurde die Infrastruktur, das Dienstleistungsanbot und der Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel stehts erweitert. Die Anbindung an die wirtschaftlichen Metropolen der Rhein-Main- und Rhein-Neckar-Region sind auf kurzen Autowegen, oder mit der Bahn zu erreichen.

Bebaubarkeit

wie Nachbarbebauung

Erschließung

Erschlossen

Sonstiges

Wir bitten Sie, bei Ihrer Anfrage die VOLLSTÄNDIGE Adresse und Telefonnummer anzugeben, da wir diese Angaben aus rechtlichen Nachweisgründen festhalten müssen. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Sollten die Angaben nicht vollständig sein, können wir Ihnen leider nicht die gewünschten Unterlagen zukommen lassen. Der Versand erfolgt vorzugsweise per E-Mail.

Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Haftungsausschluss:
Alle Angaben haben wir vom Eigentümer erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Eigentümer ausdrücklich vor.

Provisionshinweis:
Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld